Interview: Personal-Trainerin und Bloggerin Sabrina spricht über das Thema Fitness...

Ihr Lieben! Heute geht es ausnahmsweise mal weniger um das Laufen, sondern mehr um Fitness. Das kann uns Läufern ja auch nicht schaden, oder? So konnte ich Personal-Trainerin und Bloggerin Sabrina von Sabrina Wolf - Fitness, Food & Lifestyle Blog einige interessante Fragen stellen. Im neuen "Unter Uns-Interview" spricht die sympathische Fitness- und Entspannungstrainern über Zielsetzungen, Motivation und gesunde Ernährung. Wer mehr über das Thema Fitness nachlesen möchte, sollte unbedingt mal auf Ihrer Seite vorbeischauen. Den Link findet Ihr weiter unten. Viel Spaß beim Lesen! :-)

Life-Work-Balance ist ein riesen Thema. Bildquelle: Sabrina
Life-Work-Balance ist ein riesen Thema. Bildquelle: Sabrina

Ideale Gerade: Hi Sabrina, Du kommst aus der Nähe von Heidelberg. Wie läuft es sich so bei Euch?

Sabrina: Hey Björn! Da ich im Dorf wohne, gibt es verschiedene Möglichkeiten zum Laufen – ob auf dem Feld, im Wald oder auf den Radwegen. Um die Hügel kommt man hier im Kraichgau jedoch nicht herum.

Ideale Gerade: Als Personal-Trainerin unterstützt Du Menschen dabei ihre gesteckten Ziele zu erreichen. Wieso sind Ziele überhaupt so wichtig?

Sabrina: Ziele sind wichtig für die Motivation. Es wird immer Tage geben, an denen man sich schwer motivieren kann und gerade dann kann es helfen, ein Ziel vor Augen zu haben. Hier sind jedoch realistische Ziele notwendig, denn sind diese Ziele zu hoch gesteckt, demotiviert es hingegen eher.

Nur realistische Ziele machen Sinn. Bildquelle: Sabrina
Nur realistische Ziele machen Sinn. Bildquelle: Sabrina

Ideale Gerade: Das Thema Gesundheit nimmt einen immer größeren Stellenwert in der Gesellschaft ein. Woher kommt wohl dieser Wandel?

Sabrina: Die Menschen in der heutigen Gesellschaft arbeiten sehr viel und stehen immer unter Strom. Früher oder später bekommt man die Quittung dafür. In den Gesundheitskursen der Fitnessstudios steigen die Zahlen für Entspannungstraining oder Wirbelsäulengymnasik. Die Menschen erkennen, dass es einem mit einem gesunden Lebensstil einfach besser geht. Life-Work-Balance ist momentan ein riesen Thema. Die Menschen sehnen sich nach einem Ausgleich zur Arbeit – weil es ihnen einfach gut tut! 
 
Ideale Gerade: Welche Rolle spielt dabei eine gesunde Ernährung? Wann ernährt man sich gesund?

Sabrina: Zu Gesundheit zählt neben Sport eben auch die gesunde Ernährung. Muskeln wachsen nicht ohne die richtige Ernährung und ohne Kaloriendefizit nehmen wir nicht ab. Gesunde Ernährung bedeutet nicht, Kalorien zu zählen und auf das „ungesunde Essen“ zu verzichten. Die Menge macht’s. Von einem Schokoladenmuffin nehme ich nicht zu und von einem Apfel nicht ab. Wer genussvoll und bewusst isst, vermeidet es, unkontrolliert zu essen. Gesunde Ernährung ist für mich: ausgewogen und bewusst.

Ein gesunder Lebensstil hat viele Vorteile. Bildquelle: Sabrina
Ein gesunder Lebensstil hat viele Vorteile. Bildquelle: Sabrina

Ideale Gerade: Wieso lohnt sich der Gang ins Fitnessstudio, wenn ich zuhause unter Umständen genauso gut trainieren könnte?

Sabrina: Im Prinzip muss das jeder für sich selbst entscheiden, es gibt genügend Trainingsprogramme für zuhause, die gut sind. Für mich sind allerdings zwei Aspekte ausschlaggebend, um eine Fitnessstudio-Mitgliedschaft zu erwerben. Der erste ist, dass in einem guten Studio natürlich Trainer arbeiten, die immer ein Auge auf ihre Kunden haben – sowohl während dem Kraft- oder Ausdauertraining, als auch in den Kursen. Ein anderer Punkt ist die Motivation. Die Mitgliedschaft alleine motiviert oft schon zum Training. Zusätzlich kann man sich im Studio zum gemeinsamen Training mit anderen verabreden. 

Ideale Gerade: Wie finde ich überhaupt das richtige, zu mir passende Fitnessstudio?

Sabrina: Zuerst muss man sich klar werden, was man will. Also welche Dinge unbedingt in der Mitgliedschaft enthalten sein sollten und wie viel man bereit ist, monatlich dafür zu zahlen. Danach kann man sich online informieren, welche Studios für das, was man möchte, in Frage kommen. Anschließend kann man einen Termin zum Probetraining ausmachen. Hierbei ist es wichtig, dass man sich nicht nur aufgehoben fühlt, sondern herauszufinden (durch gezielte Fragen), ob die Trainer auch kompetent sind.

Der Gang ins Fitnessstudio kann sich lohnen. Bildquelle: Sabrina
Der Gang ins Fitnessstudio kann sich lohnen. Bildquelle: Sabrina

Ideale Gerade: Tempo bestimmt unser Leben. Welche Entspannungsmethoden empfiehlst Du für den Hausgebrauch?

Sabrina: Für den Hausgebrauch eignen sich Fantasiereisen oder die Progressive Muskelentspannung sehr gut, um entspannt auf Stress zu reagieren. Fortgeschrittene können sich auch mit dem autogenen Training versuchen, einem auf Autosuggestion basierenden Entspannungsverfahren.

Ideale Gerade: Du bist selbst aktive Bloggerin. Was können Leser dort alles Interessantes erfahren?

Sabrina: Ich bin Fitnesstrainerin und daher dürfen Themen wie das Training oder die richtige Ernährung, gekoppelt mit gesunden Rezepten natürlich nicht fehlen. Da ich allerdings auch Entspannungstrainerin bin, geht es ebenso um gesundheitliche Themen und Entspannung. Zudem bin ich gerne auf Reisen und arbeite in den Semesterferien oft im Ausland – also gibt es auch Reiseberichte. Produkttests sind genauso vertreten wie persönliche Blogposts über Themen, die mir sehr am Herzen liegen.

Sabrina’s lesenswerter Blog findet sich hier: http://zabrinawolf.blogspot.de
Auf Instagram ist sie hier unterwegs: https://www.instagram.com/sabrina_wo

Vielen Dank für die Zeit und die interessanten Antworten! Für die Zukunft wünsche ich Dir nur das Beste!